Der hellste Stern der Online-Werbung

17.10.2018

Wie Google Ads dich zu neuen Kunden führen

Rezepte für feine Software

16.10.2018

Eine kleine Prise Usability-Test verfeinert jede Software

Webschnittstelle für interne Anwendung

25.07.2018

Erfolgreiche Ausbildung zum "Fachinformatiker für Anwendungsentwicklung"

Sie bleiben troy!

28.06.2018

Zum Glück kein Ende in Sicht

Einkehr und Outdoor

25.05.2018

mediendesign geht ins Kloster

Telefon

+49 911 39 36 00

Anfahrt

mediendesign AG 
Äußere Sulzbacher Straße 116 
90491 Nürnberg

Route

Rückruf beantragen

Aside-Rückruf

Aside-Rückruffunktion

Anfrage senden

Aside-Kontakt

Aside-Kontakt

Mundipharma

Asthmapartner-Portal Mundipharma

Unsere Aufgabe

Mundipharma möchte eine Vernetzung und einen Informationsaustausch zwischen Patienten und Arzt ermöglichen. Der Therapieerfolg wird gesteigert und die Anwendung der Medikation wird verbessert.
Die Inhalte werden ergänzt durch ein Online-Schulungsangebot (Lernplattform) und Servicefunktionen für Asthmatiker.
Von mediendesign war gefragt:

  • Projektberatung und Anfoderungsnanalyse (Requirements Engineering)
  • UX-/UI-Design
  • Entwicklung und Umsetzung
  • Betrieb der Webapplikation

Unsere Lösung

Das Webportal für Asthmatiker und Ärzte wurde in ASP.net entwickelt. Neben öffentlich zugänglichen Inhalten, wie allgemeinen Informationen zur Krankheit und Erklärvideos, können sich Besucher der Seite registieren um weitere Funktionen nutzen zu können.
Angemeldeten Patienten stehen z.B. E-Learnings zur Verfügung, sie können in ihrem persönlichen Bereich Servicefunktionen, wie das Asthmatagebuch nutzen oder Gesundheitstests durchführen.
Das Asthmapartner-Portal ermöglicht den einfachen, direkten Austausch zwischen Patient und Arzt. Wenn der Patient seine Peakflow-Werte einträgt, kann der Arzt anhand des Verlaufs Empfehlungen zu Medikamention oder anderen therapeuthische Maßnahmen eintragen, die der Patient auf seinem persönlichen Dashboard findet.
Alle Benutzerdaten werden verschlüsselt und es werden keine personenbezogenen Daten gespeichert um ein Höchstmaß an Datensicherheit zu gewährleisten.

Die farblich reduzierte Darstellung und das icon-gestütztes Design ermöglichen eine einfache, gute Bedienbarkeit des Portals.

  • Integration digitaler Lerninhalte
  • Asthmatagebuch mit Peakflow-Verlauf
  • Kalenderfunktion als Reminder für z.B. Medikation und Folgerezepte
  • Einfacher und sicherer Austausch mit Arzt

Projektabschluss
Dezember 2017

Technologie
ASP.NET, HTML/CSS/JS, Less, Entity Framework, Adobe Photoshop, Adobe Illustrator

Branche
Pharmaindustrie

Projektleiter
Holger Velke

Leistung

Software Engineering

Holger Velke

Teilen

Projekte

Kunden