Neue Verstärkung

10.02.2020

...durch Praktikaten und Werkstudenten bei Mediendesign

25 Jahre Mediendesign

20.12.2019

Unser Rückblick auf das Jubiläumsjahr

Nürnberg Digital Festival 2019

24.07.2019

Ein Rückblick (nicht nur) in Zahlen und Emotionen

Usability-Tests

26.03.2019

sicherer als der Blick in die Kristallkugel

Frischer Wind...

14.11.2018

... und neue Gesichter bei mediendesign

Telefon

+49 911 39 36 00

Anfahrt

mediendesign AG 
Äußere Sulzbacher Straße 116 
90491 Nürnberg

Route

Rückruf beantragen

Aside-Rückruf

Aside-Rückruffunktion

Anfrage senden

Aside-Kontakt

Aside-Kontakt

Social Media ist überall

Soziale Medien haben schon längst ihren Ruf als digitale Sammelstätte für Jugendliche verloren. Immer mehr Menschen aller Altersgruppen scrollen sich täglich durch die neuesten Einträge der Social Media Plattformen ihrer Wahl und tauschen sich mit Freunden aus aller Welt aus. Wem seine Online-Präsenz wichtig ist, der wirbt für sich auf Social Media, das gilt sowohl für Privatperson, als auch für Millionenunternehmen.

UX-icon

Sprechen Sie mich an für ein individuelles Social Media Angebot

Markus Stopfer

Online Marketer
UXQB Certified Professional for User Experience
(CPUX-F, UT)

Strategie, Google AdWords, SEO

Kontaktieren Sie mich

Wozu eine Social-Media-Kampagne?

Bei der gewaltigen Anzahl an Social Media Nutzern können Sie mit einer guten Kampagne ein breites Zielpublikum erreichen, weswegen dies ein perfekter Weg ist, auf sich aufmerksam zu machen, neue Kunden für sich zu gewinnen und den Bekanntheitsgrad Ihres Unternehmens zu erweitern. Social Media wirkt persönlicher als andere Kommunikationskanäle, sodass es einfacher ist mit Kunden direkt in Verbindung zu treten, auf ihre Fragen einzugehen und Meinungen einzuholen. Informationen, die mit sozialen Netzwerken verlinkt sind, werden von Suchmaschinen höher eingestuft und Links auf Ihren Social Media Profilen und Beiträgen zu Ihrer Website helfen bei der Generierung von Traffic. Posts über die Produkte bzw. Dienstleistungen Ihres Unternehmens sind natürlich auch ein hervorragendes Werbemittel, welches zudem auch noch sehr schnell und kostengünstig abläuft. Oder posten Sie auch einfach direkt über Ihr Unternehmen auf Social Media, etablieren so Ihr Image und nutzen diese Möglichkeit Ihre Marke stärker herauszubilden.

Social Media Plattformen

Welche Formate helfen dabei Ihre Botschaften am besten zu übermitteln? Texte, Bilder oder doch Videos? Verschiedene Social Media Kanäle bringen verschiedene Restriktionen und Möglichkeiten mit sich. Auch Social Media Plattformen mit ähnlichen Inhalten zeigen sich zum Teil sehr unterschiedlich in Ihren Zielgruppen, Nutzerzahlen und ihrer globalen Reichweite. Wir helfen Ihnen dabei auszuwählen, welche Plattformen für Ihre Zwecke am profitabelsten sind und welche Kanäle sich für Ihr Unternehmen wirklich lohnen. Mögliche Social Media Strategien umfassen unter anderem:

SOCIAL MEDIA

PROTOTYPE

ERFOLGSANALYSE

Eine Social Media Strategie erstellen

Es ist gar nicht so leicht sich im Umgang mit Social-Media-Plattformen richtig zu verhalten. Um im Meer aus Content nicht unterzugehen oder vergessen zu werden, muss man wissen, was und wann man genau Beiträge erstellen muss und dabei auch über lange Zeit konsistent sein. Eine Social-Media-Kamapagne ist effizient, dafür aber auch äußerst zeitintensiv und muss genau durchdacht werden. Hierfür greifen wir auf eine Reihe etablierter Marketing-Instrumente und Methoden zurück.

  • Der Redaktionsplan ist eine genaue Übersicht Ihrer Inhalte, auf dem festgelegt wird, was zu welcher Zeit auf welchen Kanälen gepostet wird.
  • Crossmedia-Marketing: Um möglichst viele Kunden zu erreichen, wird eine Vielzahl von Kommunikationskanälen genutzt.
  • Influencer-Marketing: Eine Marketing-Methode, bei der Kontakt mit Personen aufgebaut, die eine große Reichweite auf ihren Social Media Kanälen aufweisen. In Kooperation mit diesen wird für Ihre Marke geworben.
  • Content-Marketing: Ihre Zielgruppe wird über besonders interessante und unterhaltsame Inhalte auf Sie aufmerksam gemacht.
  • Communitymanagement: Die Kommunikation mit den Usern steht hier im Vordergrund. Es gilt auf ihre Fragen einzugehen, auf Feedback zu achten und dadurch neue Kundenkontakte aufzubauen.
  • Werbeanzeigenmanagement: Social Media finanzieren sich über Werbung von Drittanbietern. Steuern Sie Ihre Werbung und machen Sie damit neue Nutzer auf sich aufmerksam.
  • Krisenmanagement: Seien es nun negative Kommentare oder problematische Nutzer – für den Fall der Fälle, dass es irgendwo kriselt, muss man wissen, wie man mit solchen Situationen am besten umgeht.

Erfolgsanalyse

Die Anzahl der Follower, Views und Likes geben allein schon bereits gute Auskunft, wie erfolgreich Ihre Kampagne angekommen ist. Doch reichen diese Werte zumeist nicht aus, um ein endgültiges Fazit ziehen. Beim Social-Media-Monitoring betrachten wir verschiedenste Metriken und ermitteln anhand dieser den Erfolg Ihrer Kampagne und inwieweit wir diesen weiter optimieren könnten.

Weiteres zum Thema Monitoring

Get in Touch

Ihr Ansprechpartner