mediendesign beim Nürnberg Digital Festival

23.09.2020

Wir sind technischer Partner, Goldsponsor und Veranstalter.

(Barriere)freiheit für alle!

18.08.2020

Barrierefreiheit ist wichtig für jeden, darum klären wir auf, was es damit so auf sich hat.

Das Multitalent Web-App

27.07.2020

Was sind Web-Apps und wie setzen wir sie um?

Anzeige geht raus...

14.05.2020

Das Wundertool Google-Ads und ganz kurz, wie es funktioniert

Tips für Teammeetings während Corona

08.04.2020

Wie gestalten wir unsere Teammeetings, damit auch in der Corona-Krise alle auf dem neuesten Stand bleiben und unsere Teams reibungslos miteinander...

mediendesign beim Nürnberg Digital Festival

Wir sind technischer Partner, Goldsponsor und Veranstalter.

Das Nürnberg Digital Festival - Sammelpunkt für alle, die sich für das Thema Digitalisierung interessieren und zum digitalen Wandel etwas beitragen wollen - beschreibt sich selbst mit den Worten: „Das Festival versteht sich als offenes Mitmach-Format der digitalen Community: Regionale Organisationen beteiligen sich als Veranstalter*innen, um Wissen auszutauschen und die Chancen und Risiken der digitalen Gesellschaft zu diskutieren.“

Und genau daran beteiligen wir uns jedes Jahr. Doch wir unterstützen das Nürnberg Digital Festival nicht nur als Gold-Sponsor und bieten jedes Jahr verschiedenste Vorträge und Workshops im Rahmen des Festivals an, sondern seit 2019 hat sich unsere Partnerschaft weiterentwickelt. Wir sind nun auch der technische Partner und damit für die Planung und Umsetzung der Nürnberg Digital Website verantwortlich. Das Team der NUE digital GmbH wünschte sich, dass die Eventverwaltung und -anmeldung in einem zusammengeführten System von einem festen Team betreut wird. Die Neukonzeption und die technische Umsetzung sollte dabei aus einer Hand kommen und eine langfristige Weiterentwicklung von Festival zu Festival ermöglichen. Da wir Wert auf eine gute Zusammenarbeit legen und langfristige Partnerschaften pflegen, sind wir genau der richtige Ansprechpartner dafür.

Um die neuen Ansprüche an die digitale Ebene zu bewältigen, benötigte die Website jedoch einen neuen Anstrich und funktionserweiternde Features. Bei der Anforderungsumsetzung sind wir daher sehr systematisch rangegangen. Grundlegend für die Neu-Konzeption und Gestaltung der Festival-Website war das Durchlaufen des Usage Centered Design-Prozesses von Projektbeginn an. Auf Basis eines Usability-Test des bestehenden Systems und mithilfe von Personas, Benutzerrollen und Taskmodeling wurde der Nutzungskontext erhoben, um daraus die Anforderungen an das System abzuleiten. Weitere Usability Tests prüften frühzeitig und kontinuierlich die Qualität der Struktur in Form von Sitemaps bzw. Wireframes und das Screendesign. Da der Anmeldungsvorgang häufig mobil getätigt und abgerufen wird, wurde beim Screendesign besonderer Wert auf eine optimale Darstellung auf dem Smartphone geachtet. Um die Entwicklung schnell und reibungslos gestalten zu können, wurden fertige Design-Elemente in einer Pattern Library gesammelt und bereitgestellt.

Die technische Umsetzung erfolgte im Content Management System Typo 3, um mithilfe individuell entwickelter und beliebig kombinierbarer Contentelemente für eine strukturierte Contentpflege sorgen zu können. Das CMS-System wurde durch individualisierte und erweiterte Extensions ergänzt, z.B. für den Blog, die Nutzerverwaltung oder die Eventverwaltung. Dabei war es von großer Bedeutung, dass sowohl die Pflege der Events durch Veranstalter, als auch deren Verwaltung durch das Nürnberg Digital Team im Typo3 Backend reibungslos funktionieren. Um sowohl den wachsenden Veranstaltungszahlen, als auch den wachsenden Besucherzahlen gerecht zu werden, wurden umfassende Neurungen bezüglich der Programmanzeige und der Anmeldefunktionalität umgesetzt. Um die umfassende Funktionalität aller neuen Features sicherzustellen, haben wir Usability Tests durchgeführt. Dadurch haben wir schon jetzt viele tolle Ideen wie die Seite weiterentwickelt und verbessert werden kann.


2020 läuft alles etwas anders: #nuedigital wird richtig digital.

Richtig digital ist natürlich genau unser Stichwort, deshalb waren wir auch sofort bereit, als wir hörten, dass das Nürnberg Digital Festival für dieses Jahr etwas ganz besonderes vorhatte. In der Corona-Situation fallen leider fast alle heiß ersehnten Festivals ins Wasser. Während sich jedoch alle anderen Festivalbesucher auf die nächsten Jahre vertrösten müssen, können sich die Besucher des Nürnberg Digital Festivals freuen. Denn das Live-Festival steigt einfach auf ein Remote-Festival um. Und auch wir werden dieses Jahr wieder als Veranstalter mit Vorträgen, Workshops und eventuellen Überraschungen dabei sein, nur diesmal halt remote.

Somit steht dem Festival zum Ende diesen Jahres wirklich nichts mehr im Weg. Das Nürnberg Digital Festival und wir als Veranstalter und technischer Partner sind perfekt gewappnet, um mit den Veranstaltern und Besuchern Diskussionen zum Thema “Digitale Gesellschaft“ zu starten und natürlich auch eine Menge Spaß zu haben.

23.09.2020