mediendesign beim Nürnberg Digital Festival

23.09.2020

Wir sind technischer Partner, Goldsponsor und Veranstalter.

(Barriere)freiheit für alle!

18.08.2020

Barrierefreiheit ist wichtig für jeden, darum klären wir auf, was es damit so auf sich hat.

Das Multitalent Web-App

27.07.2020

Was sind Web-Apps und wie setzen wir sie um?

Anzeige geht raus...

14.05.2020

Das Wundertool Google-Ads und ganz kurz, wie es funktioniert

Tips für Teammeetings während Corona

08.04.2020

Wie gestalten wir unsere Teammeetings, damit auch in der Corona-Krise alle auf dem neuesten Stand bleiben und unsere Teams reibungslos miteinander...

Wie erreicht man möglichst schnell viele Menschen? Über das Internet! Deshalb zählt Online Werbung zu den meist genutzten Werbemöglichkeiten unserer Zeit. Doch noch viel wichtiger als das „wie“ ist das „wo“. Wo genau wollen Sie Ihre Werbung platzieren? Natürlich möglichst hochrangig in den gängigen Suchmaschinen. Hierfür gibt es mehrere Vorgehensweisen, wie etwa das Search Engine Advertising in Verbindung mit Google Ads. In Kombination mit einer professionellen Landingpage wird dabei Ihre Online Werbung erst zu einem Erfolg.

Search Engine Advertising (SEA)

Search Engine Advertising ist ein Teilbereich des Suchmaschinenmarketings. Hier werden Werbeanzeigen in Form von Text oder Bild bei einer Suchmaschine gebucht. Diese Anzeigen werden dann auf den entsprechenden Suchergebnisseiten oberhalb der organischen Suchergebnisse platziert. Vorher bestimmte Keywords dienen zur Bestimmung, wann genau die Anzeige platziert wird. Wir unterstützen Sie dabei, durch die Optimierung Ihrer Anzeige eine gute Platzierung Ihrer Online Werbung zu erreichen.

Für das reine Erscheinen einer Werbeanzeige fallen für den Werbenden noch keine Kosten an – erst für den wirklichen Klick auf die Anzeige. Die Kosten pro Klick sind von folgenden Faktoren abhängig:

  • die Positionierung der Anzeige,
  • den Qualitätsfaktor des Keywords, also die Übereinstimmung von Keyword und Landingpage
  • und wie nachgefragt ein bestimmtes Keyword ist.
OE-icon

Sprechen Sie mich an für ein individuelles Online Werbung Angebot

Markus Stopfer

Online Marketer
UXQB Certified Professional for User Experience
(CPUX-F, UT)

Strategie, Google AdWords, SEO

Kontaktieren Sie mich

SEA / SEM - wo ist der Unterschied zu SEO?

Search Engine Marketing (SEA) - zu deutsch auch Suchmaschinenmarketing (SEM) - ist ein Bestandteil der Suchmaschinenoptimierung, der sich jedoch speziell mit bezahlten Textanzeigen in Suchmaschinen auseinandersetzt. SEO hingegen beinhaltet alle Maßnahmen zur Optimierung von Websites, so dass diese im organischen Ranking der gängigen Suchmaschinen auf den vorderen Plätzen liegen.

Weitere Informationen dazu im Bereich SEO

CONVERSION FUNNEL

LANDINGPAGE

SEA

Gebote um Keywords: Google Ads

Bei diesem Werbesystem handelt es sich um eine Art Auktion. Werbetreibende können Gebote auf bestimmte Keywords abgeben. Der bedeutendste Anbieter in diesem Bereich ist Google. Dabei wird sich auf das Suchergebnis bei der Nutzung der Google-Suchmaschine fokussiert. Die Anzeigeposition wird mittels des Keyword-Gebots und dem Qualitätsfaktor der Anzeige ermittelt. Die Anzeige verweist dann in der Regel auf eine passende Landingpage.

Die Wahl der Waffen für Online Werbung - Google Adwords oder Facebook Ads?

Warum Landingpages?

Landingpages sind Seiten, die speziell für den Klick auf eine Werbeanzeige oder auf ein Suchmaschinenergebnis eingerichtet sind. Eine Landingpage ist stets auf ein bestimmtes Produkt und eine bestimmte Zielgruppe optimiert – sie beinhaltet also ein spezielles Angebot. Wir erstellen Ihnen klar strukturierte und thematisch abgegrenzte Landingpages für eine optimale Online Werbung.

Google Ads: Werbeformen

Innerhalb des Google Dienstes wird unterschieden, in welcher Form die Werbeanzeigen erscheinen:

  • In Suchergebnissen:
    Anzeigen erscheinen mit den Ergebnissen des organischen Rankings, jedoch abgegrenzt
  • Im Display-Netzwerk:
    Anzeigen erscheinen bei einer Mitgliedsseite, die zum Google-Netzwerk gehört
  • Via Google Shopping:
    Anzeigen erscheinen oberhalb der organischen Suchergebnisse und verlinken direkt zum Produkt

Weitere Möglichkeit zur Online Werbung:
Social Media

Bei der gewaltigen Anzahl an Social Media Nutzern können Sie mit einer guten Kampagne ein breites Zielpublikum erreichen, weswegen dies ein perfekter Weg ist, auf sich aufmerksam zu machen, neue Kunden für sich zu gewinnen und den Bekanntheitsgrad Ihres Unternehmens zu erweitern.

Weitere Informationen dazu im Bereich Social Media

Get in Touch

Ihr Ansprechpartner